Die Info-Seite zu:
LS
und dem einzigartigem
Home > LS-News

Nachrichten

 
 
20
Januar
2021
Giants informiert: Patchnotes 2.0.0.0.6
 
Der Patch 2.0.0.6 ist verglichen mit anderen eher klein. Das Hauptaugenmerk richtet sich dabei um die Drops sowie einiger visuellen und technischen Anpassungen.

Balancing:
Einige Drops hatten in der Vergangenheit 2 Variablen. Um diese Drops ausgeglichener zu gestalten, haben wir für folgende Drops eine fixe Dauer festgelegt:

Direct Delivery, Grain Multiplier, Speed Up, Speed Limit und Crazy Tool

Zusätzlich haben wir den maximal möglichen Multiplikator für den Grain sowie Bale Multiplier gesenkt.

Anpassungen:
Um das Spiel angenehmer zu gestalten haben wir einige Anpassungen vorgenommen. Dazu zählen unter anderem:

Sichtbarkeit des Unkrauts erhöht (nun gleich wie vom Getreide)
Vergrößerung des HUD für die Team Statistiken unten links (Ballen-Combo, nicht abgeliefertes Korn respektive Ballen)
Anpassung der Kollision des Horsch Titan um die Möglichkeit des stecken zu bleiben stark zu reduzieren.

Eine detaillierte Übersicht über die Patchnotes findet Ihr auf unserem Statsheet.
Quelle: farming-simulator.com
 
20
Januar
2021
LS-Landtechnik informiert: 14 neue Gerätschaften sind in unserem Museum angekommen.
 
Details zu den Gerätschaften findet ihr in unserem Museum
Quelle: farming-simulator.com
zum Seitenanfang
 
19
Januar
2021
Giants informiert: GRIMME Equipment Pack erscheint am 26. Januar!
 
Gute Nachrichten für alle Kartoffelfreunde: Am 26. Januar veröffentlichen Peppe978-Team FSI Modding und GIANTS Software das offizielle GRIMME Equipment Pack. Entwickelt von den Gewinnern des Mod Contest Special Awards, erweitert Team FSI den Landwirtschafts-Simulator 19 um 14 neue Maschinen, die sich der spezialisierten Kartoffelernte widmen. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.
Kartoffelernte 2.0 - Kartoffeln schwadern!
Im GRIMME Equipment Pack sind 13 authentische und hochkarätige Maschinen des internationalen Herstellers aus Deutschland enthalten. Ebenfalls enthalten ist der Lizard Conveyor Belt - insgesamt also 14 neue Maschinen. Speziell für kleine und mittelgroße Farmen konzipiert, lässt sich der neue Inhalt des Packs am besten im Multiplayer genießen, wie Peppe978 die Maschinen kommentiert.

Und es gibt eine Menge zu tun mit den neuesten Ergänzungen zum Spiel: Bekämpft Unkraut mit der 8-reihigen mechanischen Kraft des GRIMME GH-8 zur Bodenbearbeitung, pflanzt Kartoffeln mit der GRIMME GL 32 F für den professionellen Kartoffelanbau und erntet sie mit dem Kartoffelroder GRIMME WH 200 S. Mit den neuen Maschinen kommt auch eine neue Funktion: Kartoffelschwaden direkt auf dem Feld. Nachfolgend seht ihr die komplette Liste der Geräte:
GRIMME GH 2 - Weeder
GRIMME GH 4 - Weeder
GRIMME GH 8 - Weeder
GRIMME GL 32 E - Potato Planter
GRIMME GL 32 F - Potato Planter
GRIMME WH 200 Eco - Potato Harvester
GRIMME WH 200 S - Potato Harvester
GRIMME WR 200 CDW - Potato Harvester
GRIMME SE 85-55 - Potato Harvester
GRIMME GBF- Transport Belt
GRIMME PS 511 - Transport Belt
GRIMME MultiTrailer 190 - Trailer
GRIMME MultiTrailer 350 - Trailer
Lizard Conveyor Belt - Receiving Hopper
Details zu den Gerätschaften findet ihr in unserem Museum
 
 
In Kürze für PC und Konsolen erhältlich - jetzt vorbestellen!
Das GRIMME Equipment Pack ist ab dem 26. Januar für 4,99€ auf PC, Mac, PlayStation 4, Xbox One und Google Stadia erhältlich. Vorbestellen könnt ihr das GRIMME Equipment Pack ab sofort. Besitzer des Season Pass erhalten das Pack gratis.

Mit dem Kauf des Equipment Packs unterstützt ihr Team FSI Modding. Weitere Details findet ihr in den Regeln unseres Mod Contests, der eine Belohnung für die Gewinner des Wettbewerbs garantierte.
Quelle: farming-simulator.com
zum Seitenanfang
 
17
Januar
2021
Giants informiert: Unglaublich knappe Matches beim ersten Turnier 2021
 
Der Vergleich Newcomer gegen Veteranen prägten alle Phasen des zweiten Online Turnier der Season 3. 
Im Qualifier traten neben gestandener Wildcard Teams wie Cowana oder Power Esports einige ganz neue Teams an. Diese Newcomer wussten auch zu Überzeugen und so kamen drei von Ihnen bis in die Playin Stage. Dort waren die gesetzten Teams Trelleborg, Krone und astragon jedoch eine zu grosse Hürde. Neben den Wildcard Teams schieden auch die Teams von Aebi, Lindner, Pöttinger, Valtra und Manitou in der Runde der letzten 16 aus.

Bei den Viertelfinals am Sonntag gab es einige Überraschungen. So setzte sich der Newcomer Hörmann souverän zwei zu null gegen John Deere durch. Damit gelang Ihnen die Revanche nach der verlorenen Serie beim ersten Turnier. Für Bednar und astragon war der Arbeitstag nach schnellen null zu zwei Niederlagen gegen Trelleborg respektive Krone zu Ende. 

Der letzte Match der Runde zwischen Corteva Agriscience und mYinsanity war ein echter Krimi. Im ersten Spiel trennten die beiden Teams gerade einmal 8 Punkte. Spiel Nummer zwei konnte mYinsanity dank einer Bale Combo wenige Sekunden vor Schluss für sich Entscheiden und so musste sich im Spiel Nummer drei zeigen, wer eine Runde weiterkommt. Mit einem First Bale Rekord in Höhe von 130 Punkten setzte Rablix den Grundstein für den zweiten Sieg für sein Team.

Das von den Castern erhoffte Märchen von Hörmann endete im Halbfinale gegen Trelleborg. Wie beim letzten Turnier steht somit das Team des Reifenherstellers im Finale. Die Frage war nun, ob es zur gleichen Finalpaarung wie vor 2 Monaten kommt oder ob sich Krone gegen Corteva Agriscience behaupten kann. Der Tabellenführer ließ in Ihrem Halbfinale nichts anbrennen und folgte Trelleborg ins Finale.

Gibt es die Revanche für Trelleborg oder baut Corteva Agriscience die Führung aus?

Die beiden Teams schenkten sich von Anfang an nichts! Im ersten Spiel gab es in den Schlussminuten viele Führungswechsel. Am Ende lag Corteva Agriscience mit lediglich zwei Punkten vorne und so kam es, dass die drei Punkte mehr, welche sie mit dem First Bale geholt haben entscheidend war.

Nachdem sich Trelleborg im ersten Spiel noch für das Perk Bottleneck entschieden hatte, sah man im zweiten Spiel fast identischen Picks der beiden Teams. Auch dieses Spiel war denkbar knapp, doch erneut konnte sich Corteva Agriscience durchsetzen und gewann somit bereits das zweite Turnier in Folge!

Werden wir dieses Finale auch im nächsten Turnier in 3 Wochen sehen? Markiert euch das Wochenende vom 6. und 7. Februar im Kalender und findet es mit uns heraus!

Quelle: farming-simulator.com
 
17
Januar
2021
LS-Landtechnik informiert: Turnierverlauf 02 und die Gewinner
 
 
 
Quelle: farming-simulator.com
 
16
Januar
2021
LS-Landtechnik informiert: FSL - Turnier 02 - die Teilnehmer
 
 
Quelle: farming-simulator.com
 

Zu den LS Nachrichtenarchiven

 
Du hast einige LS-News verpasst??? Kein Problem hier geht's zum
LS-News Archiv
FS-League News Archiv
 

Menü

 
Gäste
  Brandssammlung von Maschinenhersteller
  LS-Brandssammlung
  LS-Museum
LS-News
 
LS-News Archiv
FS-League News Archiv
 

Teamspeak

 

 

Aktueller Update Stand

 
 
Update 1.7.1 (*)   Update 1.0.1 (*)
 
Update 1.3.0 (*)   Update 1.1.0 (*)
 
Update 1.1.0 (*)   Update 1.1.0 (*)
Update 2.0.0.6 (*)
 

Infos

 
Unser Team
Partnerseiten
 
timely
 
 
 
Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Sitemap | Kontakt
© 2012 -2020 LS-Landtechnik.info – Alle Rechte vorbehalten